Bericht an die Gesellschaft

Nachhaltige Anlageprodukte - KSK Heinsberg 2018 - Bericht an die Gesellschaft
whyframestudio © istockphoto.com

Nachhaltige Anlageprodukte

Mehr Interesse an verantwortlichen Geldanlagen

Als Flächensparkasse haben wir uns beizeiten die Frage gestellt, wie wir die Nachfragen unserer Kunden mit unseren Anlage- und Kreditprodukten in Einklang bringen können. Das bedeutet für uns aber gleichzeitig auch, dass wir nicht einfach einem Trend folgen, sondern gezielt Projekte anbieten, die zu uns, zu unseren Kunden und zu unserer Region passen. Dies können Anlagemöglichkeiten für konkrete regionale Projekte oder spezielle Kreditprogramme für Energiesparmaßnahmen sein.

Nachhaltige Fonds

Eine steigende Anzahl von Kunden möchte ihr Geld in sozial und ökologisch besonders verantwortlich handelnde Unternehmen und Institutionen investieren. Mit den nachhaltigen Fonds der DekaBank, der Landesbanken und anderer Anbieter bietet die Kreissparkasse Heinsberg dafür ein breites Produktspektrum.

Die Förderung nachhaltiger Anlageprodukte haben wir zudem als ein Nachhaltigkeitsziel für die Kreissparkasse Heinsberg definiert. Um hier Verbesserungen zu erreichen, setzen wir auf die entsprechende kontinuierliche Weiterbildung unserer Kundenberaterinnen und -berater. In die produktbezogenen Schulungen im Wertpapiergeschäft wurden bereits 2014 nachhaltige Anlageprodukte integriert, sodass bei entsprechenden Anlagewünschen eines Kunden nachhaltige Fonds empfohlen werden können. Damit werden wir auch dem steigenden Interesse unserer Kundinnen und Kunden in diesem Bereich gerecht.

Insgesamt hat sich die Geldanlage in nachhaltige Fonds in den vergangenen Jahren deutlich erhöht: Waren es im Jahr 2013 noch rund 1,66 Mio Euro, so wurden 2018 bereits über 7,3 Mio. Euro in nachhaltige Fonds investiert. 

Eine Übersicht über die nachhaltigen Fonds findet sich in der nachstehenden Tabelle.

Nachhaltige Eigenemissionen

Der Kreis Heinsberg ist auf dem Weg zu einer Energie- und Klimaschutzregion in den vergangenen Jahren deutlich vorangekommen. Ziel ist es dabei, langfristig auf der Grundlage eines integrierten Klimaschutzkonzeptes kreisweit Projekte zu entwickeln und Entscheidungsprozesse zu koordinieren. Als Kreissparkasse Heinsberg verfügen wir über umfassende Kompetenz bei der Finanzierung von erneuerbaren Energieanlagen. Gemeinsam mit den Akteuren aus der Region haben wir seit 2009 verschiedene Projekte, unter anderem im Bereich Fotovoltaik und Windkraft finanziert, bei denen wir auch Investitionsmöglichkeiten für die Bürgerinnen und Bürger im Kreis geschaffen haben.

Auch zukünftig möchten wir solche Angebote platzieren und somit unser Angebot an nachhaltigen Finanzprodukten weiter ausbauen. Das geht allerdings nicht ad hoc. Wir brauchen Partner, mit denen sich derartige Projekte realisieren lassen. Durch das Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ist das Angebot deutlich rückläufig, denn die Wirtschaftlichkeit ist für die Investoren nicht mehr so attraktiv. Hinzu kommt, dass die Flächen, die für die Realisation benötigt werden, rar geworden sind.

P1 Nachhaltige Anlageprodukte
P1 Nachhaltige Fonds Anzahl Volumen in € Anzahl Volumen in €
Deka-Nachhaltigkeit Aktien 63 216.905 42 195.402
Deka-Nachhaltigkeit Balance 28 406.170 23 421.550
Deka-Nachhaltigkeit Renten 204 3.579.214 147 2.578.170
Deka-Stiftungen Balance 31 1.835.747 33 2.106.110
Deka-UmweltInvest CF 11 96.306 12 112.197
Swisscanto (CH) Equity Fund Green Invest A 2 51.456 2 54.283
Nachhaltige Fonds, andere Anbieter 38 1.045.354 31 894.536
Swisscanto (LU) Equity Fund Sustainable Emerging Markets AT 1 312 1 100.868
Deka Oekom Euro Nachhaltigkeit UCITS ETF 1 7.854 1 9.766
Swisscanto (LU) Equity Fund Global Water Invest AA 1 4.158 3 4.761
Swisscanto (LU) Equity Fund Climate Invest AT 1 4.231 1 23.005
Swisscanto (LU) Portfolio Fund Sustainable Balanced (EUR) AA 2 116.313 - -
Swisscanto (LU) Equity Fund Sustainable AA EUR 1 4.365 - -
Swisscanto (LU) Equity Fund Global Water Invest AT 4 8.846 - -
Gesamt 388 7.377.231 296 6.500.648
P1 Nachhaltige Eigenemissionen Anzahl Volumen in € Anzahl Volumen in €
Genossenschaftsanteile der Bürgerwindenergie Heinsberg eG (2016)
Gesamt n. e. n. e. n. e. n. e.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir freuen uns über Ihre Meinung und Ihre Anregungen zu unserem „Bericht an die Gesellschaft“.

Schreiben Sie uns einfach – wir sind neugierig.

Vielen Dank.
Ihre Kreissparkasse Heinsberg